Damen 2 weiter auf der Erfolgsspur

 

Mit zwei Siegen und einem Satzverlust feierte die Damen 2 am Samstag ihren ersten Heimspieltag der Saison gegen Hertha München 2 und den PSV München 4. Mit einem Kader aus 11 Mädels und einer hochmotivierten Trainerin galt es an die Siege der ersten beiden Spielen anzuknüpfen. Nachdem die eingeladenen Teams das erste Spiel des Tages bestritten haben, knöpfte sich unsere Damen 2 die schon etwas müden Sieger aus Spiel 1, nämlich den FC Hertha München 2 vor und startete mit einem starken ersten Satz.

Mit guter Annahme- und Abwehrarbeit, starken Angriffen und guten Aufschlägen wurde der Gegner unter Druck gesetzt. Der erste Satz ging ungefährdet an die Freisingerinnen. Der zweite Satz war vor Allem von Aufschlagfehlern dominiert, konnte aber ebenfalls von den insgesamt überlegenen Freisingern für sich entschieden werden. Im dritten Satz brach der SCF soweit ein, dass die Gegnerinnen ihre Chance nutzen und den Satz gewinnen konnten. Mit Kampfgeist kehrte die Damen 2 jedoch entschlossen aufs Feld zurück und gewannen das Spiel trotz verpassten Chancen souverän.

Durch den breiten Kader und die dadurch große Variation an Spielerinnen, kam zwar keine durchgängige Stabilität zu Stande, jedoch kamen alle Mädels auf ihre Kosten und die Stimmung in der Halle war großartig.

Das dritte Spiel gegen den PSV München 4 verlief ähnlich wie das vorherige Spiel, nur war den Freisingerinnen klar, dass sie dieses Mal keinen Satz hergeben wollten. Zwar war bei den Aufschlägen bei fast allen Spielerinnen immer noch der Wurm drin, diese Fehler konnten jedoch durch gezielte Angriffsschläge und Lobs in die toten Winkel der Gegner wieder gut gemacht werden. Das ermöglichte vor allem die guten Zurufe und Anweisungen der Trainerin Lea, die ihren Mädels dabei half, den Gegner eiskalt auszuspielen. Starke Lobs von außen, gefährliche Schläge aus der Mitte und Pässe ins lange Eck setzten die Gegner am Ende mit 3:0 außer Gefecht.

Trotz immer noch fehlender Routine der Mannschaft und vielen Eigenfehlern, präsentierten sich die SCF2 Mädels stark und motiviert. Die nächsten Wochen Training und folgenden Spiele werden zeigen, ob die Damen 2 das volle Potential aus der Mannschaft ausschöpfen kann, jedoch gibt es schon jetzt genügend Grund für das schnieke Rudel zum Feiern!

 FMG

Stadtwerke

Sparda

Hofbräuhaus

Sparkasse

 

Nächste Termine

16.11.19 14:00
Herren 3: Freising - Neuburg - MTV Ingolstadt III
 
23.11.19 13:00 23.11.19 18:00
Damen 1 - TSV Unterhaching II - TSV München-Ost
 
23.11.19 18:30 23.11.19 20:00
Herren 1 - VC DJK München-Ost-Herrsching II
 
24.11.19 15:00 24.11.19 16:30
Herren 1 - TB/ASV Regenstauf
 
07.12.19 11:00 07.12.19 18:00
Herren 2 - FC Kirchweidach - VSG Isar-Loisach
 
07.12.19 18:30 07.12.19 20:00
Herren 1 - WWK VCO München
 

Trainingszeiten

Aktuelle Trainingszeiten:
Hallenanschrift:
Schulsporthalle Lerchenfeld (Moosstr. 46)

Herren 1 (Regionalliga):
Dienstag         20:00-22:00
Freitag             20:00-22:00

Damen 1 (Landesliga):
Montag            20:00-22:00
Donnerstag    20:00-22:00

Herren 2 (Bezirksliga):
Dienstag        20:00-22:00
Freitag            20:00-22:00

Damen 2 (Kreisliga):
Montag            18:00-20:00
Donnerstag    18:00-20:00

Herren 3 (Bezirksklasse):
Montag             20:00-22:00
Donnerstag     20:00-22:00

Jugend U12/U14 weiblich:
Freitag         15:30-17:00

Jugend U16 weiblich:
Freitag         17:00-18:30

Jugend U20 weiblich:
Montag            18:00-20:00
Dienstag         18:00-20:00
Donnerstag    18:30-20:00

Jugend U18 männlich:
Dienstag        18:00-20:00    
Freitag            18:00-20:00

Freizeit:
Dienstag     20:00-22:00
Mittwoch      20:00-22:00
Freitag         20:00-22:00

Ergebnisse/Tabellen

Männer Frauen Jugend m
Jugend w Freizeit
Regionalliga Landesliga U20 U18 Kreisliga
Bezirksliga Bezirksklasse U14 U16  
Bezirksklasse   U13 U14  
      U13  

 

Go to top