Damen überzeugen gegen Lohhof, Herren schwächeln

 

Während die Damen 1 in ihrem Spiel gegen Lohhof überzeugen und sich in der Tabelle weiter stabilisieren, kommen die Herren 1 nach der Weihnachtspause nicht in Schwung und verlieren das Heimspiel gegen Friedberg.

 Der Januar der Entscheidungen startet gut für unsere Damen 1 - sie landen in Lohhof einen enorm wichtigen und größtenteils ungefährdeten Auswärtssieg. Gegen die junge Lohhofer Mannschaft wussten die Damen zu überzeugen und holen mit 3:1 den Sieg. Mit 16 Punkten stehen sie weiterhin ungefährdet auf dem 6ten Platz in der Bayernliga Süd.

Anders verlief der Samstag Abend bei den Herren 1. Ohne Schwung und mit erheblichen Defiziten in allen Elementen folgte eine 1:3 Niederlage gegen den TSV Friedberg. Durch die Niederlage rutschen die Herren 1 auf den 8ten Platz in der Dritten Liga und sin nun nur einen Punkt von einem Abstiegsrang entfernt. Um die von Trainer Tom Gailer geforderten "9 Punkte im Januar" noch zu erreichen, sind Siege gegen Dresden, Kempfenhausen und Dachau dringend nötig. 

Gleich nächsten Samstag steht das schwere Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer Dresden für unsere Herren 1 an. Die Damen 1 jedoch dürfen sich mal wieder vor dem Heimpublikum präsentieren - am Samstag Abend um 19:30 Uhr ist der SV Inning zu Gast.

 

Stadtwerke

Sparda

Hofbräuhaus

Sparkasse

Printvision

 

Ergebnisse/Tabellen

Männer Frauen Jugend m
Jugend w Freizeit
Regionalliga Landesliga U20 U18 Kreisliga
Bezirksliga Bezirksklasse U14 U16  
Bezirksklasse   U13 U14  
      U13  

 

Go to top