Menü
Menü

Wichtiger Auswärtssieg in Dachau

 

 

Mit dem 3:1 Erfolg in Dachau nehmen Regionalliga-Männer 3 wichtige Punkte mit und erhöhen den Abstand auf die Abstiegsplätze in der Regionalliga.

Vor dem Wochenende war die Ausgangssituation der Herren 1 klar: gegen den ASV Dachau II braucht es einen Sieg um nicht in den Abstiegsstrudel zu geraten. Dieser ist in dieser Saison besonders heftig, da von den 11 Teams in der Regionalliga 3 Teams direkt absteigen und zusätzlich 1 Team in die Abstiegsrelegation muss.
Im Laufe der Woche gab es deshalb eine große Verstärkung fürs Team: Severin Bienek, frisch aus seinem Auslandssemester zurückgekehrt, stösst ab sofort zur Mannschaft und bringt frischen Wind auf der Diagonal und Aussen-Annahme Position.
Gegen den ASV Dachau II machten die Herren 1 von Anfang an deutlich wer die Punkte mitnehmen will. Mit konzentriertem Spiel in allen Situationen wurden die ersten beiden Sätze deutlich (25:13, 25:15) gewonnen. Im dritten Satz folgte ein kurzer Durchhänger (27:29), welcher sich auch noch in den vierten Satz ziehen sollte. Beim Stand von 7:12 ging jedoch ein Ruck durch die Mannschaft. Durch die Einwechslung von Martin Aigner und angeführt von Diagonalspieler Simon Goisser nahmen die Herren 1 erneut das Zepter in die Hand und führten die jungen Dachauer vor. Durch ein 25:21 im vierten Durchgang stand der wichtige Auswärtserfolg fest und 3 Punkte sicher in Freisinger Hand.
Mit nun 18 Punkten und dem Tabellenplatz 7 hat sich die Situation nur unwesentlich entspannt: der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt nur 1 Punkt, der Abstand auf die Abstiegsränge immerhin 7 Punkte. Doch schon am kommenden Wochenende kann an dieser Situation gearbeitet werden: in 2 Spielen gegen den TSV Mühldorf (Samstag 17:00 Uhr in Freising) und den TSV Friedberg II (Sonntag 16:00 Uhr in Friedberg) soll erneut zählbares herausspringen.

Training Herren1

Trainingszeiten:
Montag        20:00h - 22:00h
Dienstag      20:00h - 22:00h
Donnerstag  20:00h - 22:00h

Schulsporthalle Lerchenfeld (Moosstr. 46)

Ansprechpartner:
Alessandro Vinciguerra

Termine Herren 1

Keine Termine
Go to top