Menü
Menü

Auch für die Herren steht die neue Saison 2016/2017 an. In der letzten Saison lief es mehr als gut, sodass das Saisonziel „Platz 3“ erreicht werden konnte. Es bestand sogar die Chance auf die Aufstiegsrelegation, auf die aber aufgrund der personellen Neugestaltung verzichtet wurde.

Bereits zum Ende der letzten Saison war klar, dass unser Trainer Oliver Domula nicht mehr zur Verfügung steht.

Durch die sehr gute Entwicklung wird Samuel Arndt in diesem Jahr vermehrt bei den Herren 2 spielen und steht uns durch das Jugenddoppelspielrecht nur noch in Ausnahmefällen zur Verfügung. Auch Falk Ullmann wird ab nächster Saison bei den Herren 2 aufschlagen. Viel Erfolg euch beiden.

Auf Achim Goldbach, den es berufsbedingt nach Augsburg zieht, werden wir ab dieser Saison verzichten müssen.

Auch Jens Barschdorf, der aufgrund seiner Schiedsrichtertätigkeit im Profibereich wenig Zeit an den Wochenenden hat, wird sich aus den Herren 3 verabschieden.

Max Schäfferer wird sich schulisch bedingt für diese Saison zurückziehen. Auch Leonhard Wunderskirchner hat die Mannschaft verlassen. Und Michael Dienesch und hat seine Volleyballschuhe an den Nagel gehängt.

Allen Abgängen wünschen wir weiterhin viel Erfolg und vielen Dank für die letzten Jahre Herren 3.

Aber wo Abgänge sind, sind auch Zugänge. Der einzig „echte“ Neuzugang kommt aus Unterhaching und heißt Marco Kiewat, den es studienbedingt nach Freising gezogen hat. Zurück begrüßen dürfen wir Manu Haslinger, der nach einem Semester in der Schweiz nun wieder in Freising ist.

Herzlich begrüßen dürfen wir die Jugendspieler Kubilay Basarici, Luis Weidlich und Philipp Hupfer, die ab dieser Saison neben den Jugendspieltagen auch Erfahrungen im Erwachsenenspielbetrieb mitbekommen sollen. Die neuen Jugendspieler tragen neben Simon Endl dazu bei, dass unser Altersdurchschnitt deutlich nach unten gezogen wird.

Weiterhin mit dabei sind Kapitän Daniel Kindermann, Lukas Vogt, Andreas Schwaiger, Tobias Hofmann, Michael Wiesmann, Johannes Untermarzoner und Felix Schüller.

Für die Trainerposition stand bis Redaktionsschluss noch kein Nachfolger fest, sodass diese Position bis auf Weiteres intern besetzt wird.

In der diesjährigen Bezirksklasse 1 spielen wir gegen folgende Gegner: TSV Neuburg 2, TSV Lenting, MTV Ingolstadt 3, MTV Pfaffenhofen 2, TuS Oberding 2, ESV Ingolstadt, SV Eitensheim, SSV Schrobenhausen.

Bis zum Start der Saison am 22.10.2016 gilt es, sich zu finden und zu einer Mannschaft zu formen. Durch den großen Umbruch in diesem Jahr wird das Saisonziel auf Klassenerhalt gesetzt, der mit diesem Kader auch gut erreicht werden kann.

Wir hoffen auf eine erfolgreiche Saison und würden uns an unseren Heimspieltagen am 12.11.2016 (14:00 Uhr), 21.01.2017 (14:00 Uhr) und 11.03.2017 (11:00 Uhr) über viele Zuschauer freuen.

Eure Herren 3

Training Herren3

Trainingszeiten:
Montag       18:00h - 20:00h
Donnerstag 18:00h - 20:00h

Schulsporthalle Lerchenfeld (Moosstr. 46)

Ansprechpartner:
Daniel Kindermann

Termine Herren 3

11.03.17 11:00 11.03.17 17:00
Heimspieltag Herren 3 Bezirksklasse gegen SSV Schrobenhausen und TSV Lenting
 
Go to top